ALFA ROMEO DESIGN
  • ITALIENISCHE STILIKONE
  • UNVERWECHSELBARES ERBE
  • ESSENZIELLE SCHÖNHEIT
  • KOMPROMISSLOSER ANSATZ
  • KREIERT FÜR EMOTIONEN
  • DIE KUNST DER MATERIE
  • VOM TRAUM ZUR VISION

ITALIENISCHE STILIKONE

Seit ihrer Gründung im Jahr 1910 steht die Marke Alfa Romeo für automobile Leidenschaft. Dazu haben ihre legendären Motorsporterfolge ebenso beigetragen wie bestes Handwerk und herausragendes Design aus Italien. Durch die einzigartige Kombination von stilistischer Geradlinigkeit, gelungenen Proportionen und einer starken, dynamischen Persönlichkeit sind Automobile entstanden, die nirgendwo sonst und von niemand anderem hätten kreiert werden können. Dieser Designansatz wurde weltweit zum Leitbild für italienischen Stil: Während andere die Automobile nur bauen, werden sie bei Alfa Romeo kreiert.

ITALIENISCHE STILIKONE
UNVERWECHSELBARES ERBE

UNVERWECHSELBARES ERBE

Das Design der von Alfa Romeo kreierten Automobile war schon immer geradlinig, essenziell und frei von verspielten Details. Hinzu kommen typische Elemente, die ihren Ursprung in der über 100-jährigen Geschichte der Marke haben und jeden Alfa Romeo unverwechselbar machen.
So ist das „Trilobo“, gebildet aus dem trapezförmigen Kühlergrill und den horizontalen Lufteinlässen, die wohl markanteste Front der Automobilwelt. Eine schlanke Seitenlinie und skulpturhafte Proportionen machen jeden Alfa Romeo zu einer aerodynamischen Schönheit. Das Heckdesign ist immer muskulös und lässt sofort die geballte Kraft erkennen, die in ihm steckt.

ESSENZIELLE SCHÖNHEIT

ESSENZIELLE SCHÖNHEIT

Stilistische Entscheidungen werden bei Alfa Romeo nicht nur durch ästhetische Aspekte bestimmt.
Die Designer und Ingenieure arbeiten im Team, um optimale Lösungen bezüglich Stil und Fahrdynamik zu finden. Harmonische und stark strukturierte Flächen bestimmen die Karosserie eines jeden Alfa Romeo und unterstreichen ihre muskulöse Anmutung. Die unbedingte Vorgabe der Gewichtsreduktion hat durch den massiven Einsatz ultraleichter Materialien auch Auswirkungen auf das Exterieurdesign. Jede Linie und alle Proportionen sind auf herausragende Aerodynamik und ideale Gewichtsverteilung ausgerichtet. 

KOMPROMISSLOSER ANSATZ

KOMPROMISSLOSER ANSATZ

Die Ingenieure und Designer von Alfa Romeo werden von einer unvergleichlichen Leidenschaft für Performance, Dynamik und Qualität angetrieben. Jedes neue Projekt bedeutet für sie eine neue Herausforderung, und doch bleibt der ursprüngliche kreative Ansatz immer der gleiche: die perfekte Symbiose zwischen Fahrer und Fahrzeug, die Alfa Romeo auf einzigartige Weise möglich macht. Es ist diese beständige Innovationskraft, bedingt durch die Suche nach dem Punkt, wo Stil und Performance verschmelzen, die den Menschen in den Mittelpunkt rückt (und nicht mehr das Produkt). 

KREIERT FÜR EMOTIONEN

KREIERT FÜR EMOTIONEN

Wer am Steuer eines Alfa Romeo sitzt, wird immer das gleiche, unvergleichliche Gefühl erleben: Mensch und Maschine verschmelzen und ergänzen sich perfekt. Das Cockpitdesign ist ganz auf den Fahrer ausgerichtet, um kompromissloses Fahrvergnügen zu gewährleisten. Modernste Technologie ist nahtlos in das Armaturenbrett eingebettet, die ergonomischen Bedienelemente sorgen für umfassende Kontrolle: klar, intuitiv bedienbar und ohne unnötigen Details, die den Fahrer von einem einzigartigen Fahrerlebnis ablenken könnten.

DIE KUNST DER MATERIE

DIE KUNST DER MATERIE

Die Designphilosophie von Alfa Romeo beruht auf der perfekten Balance zwischen menschengerechter Auslegung einerseits und technischen Notwendigkeiten andererseits. Die Historie der Marke Alfa Romeo, ihr Anspruch an Sportlichkeit und modernste Technologie bestimmen die Wahl wertvoller und ausgesuchter Materialien. Edles Leder und hochwertige Stoffe sowie Echtholz und Aluminium im Kontrast mit innovativen Oberflächen sorgen für eine unvergleichliche taktile Erfahrung. Die Maxime der Gewichtsreduktion zur Leistungssteigerung bestimmt auch das Interieurdesign: Der Einsatz von Kohlefaser in den jüngsten Alfa-Romeo-Kreationen ist mehr als nur Dekoration.

VOM TRAUM ZUR VISION

VOM TRAUM ZUR VISION

 „Alfa Romeo ist mehr als nur eine Automobilfabrik: Hier entsteht mehr als nur reine Maschinen nach konventioneller Bauart. Inmitten der vielen anderen Automobilmarken verfolgt Alfa Romeo eine andere Methode. Es ist eine Art Obsession, eine Leidenschaft. Es ist eine spezielle Lebensart und eine andere Auffassung von einem motorgetriebenen Fahrzeug.“
Die Worte von Orazio Satta Puglia, dem legendären Chefingenieur von Alfa Romeo, bestimmen noch heute unsere Vision. In Kooperation mit dem firmeneigenen Entwicklungszentrum Centro Stile haben die berühmtesten italienischen Designer und legendäre Karosseriebauer über die vergangenen Jahrzehnte mit Alfa Romeo zusammengearbeitet: Mario Boano, Marcello Gandini, Franco Scaglione, Ercole Spada, Pininfarina, Bertone, Giugiaro, Zagato, Touring Superleggera und viele, viele andere.